home Rennen, Muni, Hoch- und Weitsprung Artistik: Freestyle, Standard Skill, Skill Levels, Street, Flat Einrad-Hockey und Basketball Trial
Werbepartner:
ajata

trenner
kaskaderos

trenner
mdc

trenner
pappnase

trenner
regensburger_textil

trenner
volango

DruckenVersenden

04.-07.09.2008 Einrad-Trainingslager in Teisendorf


hocheder

Einrad-Trainingslager in Teisendorf

  • Ort: Teisendorf
  • Trainer: David Weichenberger, www.einradfreak.at” und Trainer des Einradverbands
  • Inhalte: Freestyle, Trial, Street, Muni, Hockey, Spiele, Showaufbau
  • Teilnehmerzahl: 4×20 Fahrer
  • Teilnahmegebühr: 80 Euro bzw 190 Euro mit Übernachtung im Mehrbettzimmer/Vollpension
  • Trainingsorte: Sporthalle im Haus Chiemgau und in der Schule, Trialhalle, Bergwege
  • Unterkunft: Haus Chiemgau
  • Rahmenprogramm: Jonglage-Workshop, Show-Workshop, Einradfilme, Lagerfeuer, Nachtwanderung

    Es gibt vier Schwerpunkt-Gruppen:
    A) Muni und Trial- David Weichenberger und Johannes Burger (Voraussetzung rotes T-Shirt oder entsprechendes Können)
    B) Freestyle- Lena Frank und Sarah Rechsteiner (Voraussetzung rotes T-Shirt oder entsprechendes Können)
    C) Show und Formationen – Heike Schindelmann, Petra Plininger und Isolde Weiß (Voraussetzung blaues T-Shirt oder entsprechendes Können)
    D) Spiel und Rennen – Stephan Kober (Voraussetzung blaues T-Shirt oder entsprechendes Können)

    Jede Gruppe macht alle Disziplinen, aber eben eine Disziplin etwas ausgeprägter.
    Es gibt für jede Gruppe Trainer, die aber auch zwischen den Gruppen wechseln.
    Das Training ist von 9-12 und von 13-16 Uhr.
    Wir haben eine Halle und zwei Säle direkt im Haus Chiemgau und eine Turnhalle der Schule, 1200 m entfernt zur Verfügung.

    Eine Altersbeschränkung gibt es nicht. Bei noch nicht heimsicheren Kindern empfehlen wir, dass die Eltern gleichzeitig in der Gegend Urlaub machen. Wir haben aber auch ein umfangreiches Abendprogramm (Spiele, Jonglieren, Showaufbau, Fußballturnier, Federballturnier, Lagerfeuer, Salzburg City Tour) um Heimweh nicht aufkommen zu lassen.

    Für die Gruppen 1) Trial und 2) Freestyle sollte man die Übungen des roten T-Shirts fahren können,
    für die Gruppen 3) Show und 4) Hockey reicht es aus, die Übungen des blauen T-Shirts zu beherrschen.
    Die Prüfung muss man NICHT vorher ablegen und wir kontrollieren das auch nicht, empfehlen nur sich dran zu halten um den optimalen Trainingseffekt zu haben. Man lernt halt auf seiner Stufe am meisten.
    Hier eine Übersicht der Anforderungen: www.einradverband-bayern.de/index.php?article_id=111

    Alle Gruppen erhalten Training in allen Themen, aber die Schwerpunkte sind unterschiedlich.

    Neben David Weichenberger sind 4 Übungsleiter des Einradverbands sowie eine Sportlehrerin und eine Sozialpädagogin dabei und es wird auch abends Rahmenprogramm (Tischtennis-Turnier, Nachtwanderung, Teisendorf-Rallye, Lagerfeuer, Fußball, Beach-Volleyball, Workshop Showgestaltung, Musikauswahl, Jonglage, Spiele) geboten.
    Es muss kein Erwachsener dabei sein, aber die Eltern und besonders auch Trainer sind herzlich eingeladen dazubleiben, die Wanderregion und Salzburg zu genießen und auch beim Training zuzusehen. Schwimmen ist diesmal nicht beim Rahmenprogramm, weil es sich als zu schwierig gezeigt hat, die Kinder im Bad in einer Gruppe zu beaufsichtigen. Bei gutem Wetter werden wir aber am Samstag vor dem Abendessen gemeinsam mit dem Zug (10 min) nach Salzburg fahren, mit dem Einrad durch die Altstadt fahren und gemeinsam eine kleine Vorführung Auf dem Domplatz mit Erinnerungsfotos/-videos machen, dann aber wieder gemeinsam zurück.

    Ausserdem ist eine Einrad-Ausfahrt über hügelige Wege geplant, für die evtl Regenkleidung nützlich wäre.

    Treffpunkt: Do ab 13 Uhr allgemeine Einführung in der Eingangshalle, dann Training in den Gruppen.
    9-11 Uhr ELA-Möglichkeit in der Halle im Haus Chiemgau
    So Abschlussvorführung für die abholenden Eltern: 15.45-16.00 Uhr, dann Ende.

    Trainer sind: David Weichenberger (Weltmeister) , Stephan Kober (Bayrischer Meister und seit 19 Jahren Einradtrainer und Leiter des EC Illertal), Petra Plininger (Einradvereinstrainerin), Sarah Rechsteiner (FSJ Einradverband Bayern), Lena Frank (Bayr. Vizemeisterin Freestyle und Standardskill und Übungsleiterin), Isolde Weiss (Sozialpädagogin, Leiterin einer Einradschule), Heike Schindelmann (Sportlehrerin und Choreographin)

    Teilnahmegebühr: Training (incl Zugfahrt Salzburg bei gutem Wetter) 80 Euro ,

    3xÜbernachtung im Mehrbettzimmer mit Vollpension Do abend bis So mittag 110 Euro
    Getränke und Snacks können am Kiosk im Haus Chiemgau erworben werden.




    zurück